جمعه, مارس 1, 2024
Xbox

Street Fighter 6-Rezension: Blut, Schweiß und Stil

Die Leistung von Capcom in den letzten Jahren war herausragend. Von der Neuinterpretation des legendären Blockbusters „Resident Evil 4 Remake“ bis hin zum enormen kommerziellen Erfolg von „Monster Hunter World“ ist es diesem japanischen Verlag gelungen, sein beliebtestes IP neu zu erfinden. Angesichts ihrer rasanten Erfolgsserie war es keine Überraschung, dass die Fans über die letztjährige Veröffentlichung von Street Fighter 6 begeistert waren.

Meine Reise mit der sagenumwobenen Kampfreihe begann vor langer Zeit auf Super Nintendo mit Street Fighter 2. Was 2D-Kämpfer betrifft, konnte nichts mit dem Stil, der Intensität und dem unbestreitbaren Flair dieses Meisterklasse-Eintrags mithalten. Obwohl ich jahrzehntelang ein überzeugter Fan geblieben bin, haben meine Hoffnungen und fehlgeleiteten Wettbewerbsambitionen erheblich nachgelassen. Ich befürchtete, dass selbst wenn Street Fighter 6 es schaffen würde, der bisher beste Einstieg zu sein, es nicht ausreichen würde, diese glühende frühe Magie wieder aufleben zu lassen. Junge, habe ich mich geirrt?

دیدگاهتان را بنویسید

نشانی ایمیل شما منتشر نخواهد شد. بخش‌های موردنیاز علامت‌گذاری شده‌اند *